FANGO UND HEISSLUFT


Fango

Die Fangopackung besteht aus Paraffin-Fango, das in erster Linie als Wärmeträger dient um großflächig verspannte Körperregionen lokal zu erhitzen. Fango stellt eine hervorragende Ergänzung bzw. Vorbereitung zur Massage dar, da die Muskulatur bereits durchblutet und erwärmt ist und somit leichter und vor allem effektiver behandelt werden kann. Diese Wärmetherapie führt zur Erweiterung der Blutgefäße und zur Beschleunigung des 

Blutkreislaufes in Haut, Bindegewebe und Muskulatur. Man setzt sie therapeutisch dann ein, wenn der Einsatz von Wärme einen positiven Einfluss verspricht, zum Beispiel zur Linderung von rheumatischen Beschwerden, bei Rückenschmerzen und Verspannungen.

 

Heißluft / Infrarotstrahler

Ergänzend zur Massage entweder als Vorbereitung oder während der Massage. Sie ist für viele Patienten eine willkommene Alternative zu Fango. Hier werden lokal die Stellen am Körper mit einer trockenen aber tief eindringenden Wärme erwärmt. Dies führt zur besseren Durchblutung und dadurch zu einer Entspannung der verkrampften Muskulatur. Auch diese Therapieform wird gern zur Vorbereitung auf eine Behandlung durch Massage oder Physiotherapie eingesetzt, um die zu therapierenden Körperregionen vorher gezielt zu erwärmen und dadurch bereits Verspannungen zu lockern und zu lösen.


TERMINE
Jetzt Termin vereinbaren? info@therapiezentrum-kranenburg.de
Telefon 02826-246.


H A U S B E S U C H E : 

Sie können nicht zur Praxis kommen und der Arzt hat Ihnen Hausbesuche verordnet.
Kein Problem, wir kommen auch gerne zu Ihnen nach Hause.


TherapieZentrum Kranenburg 

Herman und Makz Küsters

Physio- und Ergotherapie, Praxis für Logopädie Bun

Paulistr. 2, D-47559 Kranenburg

Telefon: 0 28 26 / 246, Fax: 0 28 26 / 80 22 25

E-Mail: info@therapiezentrum-kranenburg.de 

E-Maillogopaediebun@yahoo.de

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag von 8:00 -18:00 Uhr